Posts Tagged ‘ unseriös ’

Warnung!


Ich habe zwar schon Anbieter erlebt die einfach nicht auszahlen, oder welche die einem sagen das man Geld einzahlen muss wenn man eine Auszahlung will. Aber diese Anbieter fand man bisher nur bei amerikanischen Anbietern und es wurde auch nicht so dreist vorgegangen.

Ich will euch erzählen wie es die ganze Geschichte gelaufen ist. Ich hab mich vor einigen Tagen bei 10x15direkt.com angemeldet. Da ich das über ein Downlineforum tat und dachte mein Vorposter wird schon aufpassen hab ich die AGB’s nicht sonderlich beachtet. Erst als ich angemeldet hatte las ich ein wenig in den AGB. Dort ist zu lesen:

Bei Anmeldung zur Mitgliedschaft bei 10x15direkt.com ist eine einmalige Gebühr zu zahlen.

„Schön“ dachte ich. Jetzt bin ich hier angemeldet und muss bezahlen, weiß aber nicht was ich zahlen muss. Ein weiterer Blick ins Impressum verriet mir dies:

10x15direkt.com

wird betrieben von:

LBB – 10x15direkt.com

Victoria House – 26 Main Street

GIBRALTAR
admin (at) 10x15direkt.com

Wieder fiel mir nur ein „schön“ ein. Nun weiß ich wo diese ominöse Firma sitzt und ich muss immernoch zahlen, weiß aber nicht wie viel.

Weil mir das ganze wirklich spanisch vorkam wollte ich da schleunigst wieder weg. Bei allen aber wirklich allen Mailern gibt es einen einfachen Kündigungsbutton. Dort nicht. Ein Blick in die AGB verrät mir das ich per Mail kündigen muss. Also hab ich das schnellstmöglich getan. Es kam relativ schnell diese Anwort:

Sehr geehrte(r) Herr (Name entfernt),
Ihr Account als Mitglied auf 10x15direkt wurd mit folgender Begründung gesperrt:

Entsprechend Ihrer Nachricht wird Ihr Account gelöscht. Gleichzeitig werden Email und Username dauerhaft gesperrt. Eine erneute Anmeldung mit diesen Daten ist nicht möglich!

Um das Problem zu klären wenden Sie sich per Email unter admin@10x15direkt.com an den Admin.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr 10x15direkt - Team

Script by www.ads-media.de

„Schön“ dachte ich wieder. Damit wäre das ja geklärt. Falsch gedacht. Heute kam eine Zahlungsaufforderung über 10€ von diesem Ominösen Anbieter. Ich schrieb zurück das ich das nicht zahlen werde weil ich gekündigt habe. Sollte das damit nicht geklärt sein, muss ich mich wohl auf das BGB berufen.

Also lasst die Finger von solchen Anbietern und schaut euch vorher genau die AGB an. Ich mach das sonst zwar eigentlich auch, aber wie es der Zufall so wollte bin ich gerade an einen solchen Anbieter geraten als ich die AGB mal nicht laß.

Gagabux – lass dich nicht verarschen


Bei Gagabux wollte vor kurzem eine Auszahlung beantragen. Da hieß es man kann erst ab 2$ beantragen. Da hab ich mir natürlich die Mühe gemacht und bis 2$ geklickt. Als ich die Auszahlung beantragen wollte erschien eine Meldung das Auszahlungen nur mit einem Premiumaccount gehen. Ich rechne mal hoch: der billigste Account kostet 9$, ich habe für meine Klicks ca. 10 Tage gebraucht. sind in 30Tagen ca. 6$. Übrigens mehr Vergütung gibt es erst ab teureren Accounts.
Das ist ähnlich wie bei Falconbux.com, bei dem sich auch z.B. Referals mieten ab dem bestimmten Account lohnen. Aber auf Gagabux habe ich mich regelrecht verarscht gefühlt. Deshalb kommt Gagabux auf meine schwarze Liste. Ein wirklich seriöser Anbieter zahlt ohne Einzahlung auch aus und lässt zur vermeintlichen Auszahlungsgrenze erst recht nicht in dem gelauben das er Auszahlt obwohl er es erst tut wenn man 7$ mehr eingezalht hat als man bekommt.

Ich kann mir vorstellen das sich die Seite auch lohnt mit genug Referals, aber so geht man nicht mit seinen Mitgliedern um.

www.clicksone.com – Auszahlung immernoch ausstehend


Es ist nun schon gute 3 Tage her. Ich hatte mir bei Clicksone.com mühsam (in 5 Tagen) meine 10cent für die Auszahlung zusammengeklickt und schließlich beantragt. Die Auszahlung ist immernoch im „pending“. Nach ein paar klicks im Forum und in die Terms des Anbieters habe ich verdacht geschöpft. In den Terms steht genau das: “

asian members

Cheating With our tough anti-cheat system, it is extremely difficult to cheat. The following countryes only request payout for upgraded members ( purchase via paypal or alertpay ) : CHINA, HONG KONG, INDIA, INDONESIA, TAIWAN, THAILAND, VIETNAM, SINGAPORE, MALAYSIA,. Valid for all sites group baydefeis.If someone is caught cheating or simply attempting to cheat, we have the right to forfeit all earnings and possibly even ban the user from our network. Cheating would include any of the following: # Interfering with our system to prevent optimum security and/or reliability. # Creating any type of emulator, or a program to automate the process of clicking. # Any malicious act that may, in any way, interfere with our system

Keine Rede von der Dauer der Auszahlung? Überhaupt wird kein bisschen erklärt oder sonst was, in den FAQ steht folgendes:

Having Trouble?
Contact Us

Nicht mehr und nicht weniger. Das macht jedenfalls kein besonders seriösen Eindruck. Da lohnt doch ein Blick ins Forum, doch das einzige was man dort liest sind unbeantwortete Fragen wann das Geld endlich kommt.

Natürlich ist mir bewusst das 3 Tage keine lange Zeit ist, bis eine Auszahlung kommt. Aber diese Unseriösität und die unbeantworteten Anfragen im Forum gaben mir den Anlass euch lieber zu warnen. Also lasst die Finger von http://www.clicksone.com. Wenn ich doch noch eine Auszahlung erhalten sollte melde ich mich natürlich.