Posts Tagged ‘ Referals ’

Neobux – Droht der größten PTC Seite der Welt der Untergang?


Von gestern auf heute hat Neobux die Vergütung für einen Klick von 1 cent auf 0,1 cent reduziert. Vorher gab es jeden Tag 4 klicks für je einen Cent. So ist man jeden Tag auf 4 Cent gekommen. Leider war diese Regelung gegenüber den Sponsoren nicht fair, weil die kostenlosen 4 permanenten 1cent Klicks logischerweise auch mehr Leads generiert haben als die Klicks für 0,1cent die nur temporär zu klicken waren.

Nun  herrscht pures Chaos auf Neobux. Die ersten User haben die Seite bereits verlassen weil sie keinen Sinn sehen für den gleichen Aufwand nur 10% Gewinn machen. Positiv ist, das die Klicks für gemietete Referals genauso hoch vergütet werden wie vorher. Doch wer von denen klickt wirklich für 0,1cent? Viele von haben nicht einen Referal und für diese Vergütung überlegt man es sich 3 mal zu klicken.

Meine Beobachtungen zeigen dass die Klicks der Referals zurück gehen. Neobux hatte schon immer ein Problem mit der Aktivität von gemieteten Refs. Es herrschte immer eine Diskussion ob es sich rentiert das man sich Referals mietet. Bei mir persönlich war das immer knapp, doch knapp in der Gewinnzone.

Ab heute sieht das ganze anders aus. Viele Refs haben heute nicht geklickt. Wenn diese Entwicklung anhält lasse ich meine Referals auslaufen, lass mir mein restliches Guthaben auszahlen und lösche meinen Account. Was soll man auf einer Bux-Seite wo man für eine Investition nichts bekommt?

Abzuwarten ist bis zum 25.März. Der Betreiber der Seite kündigte an, bis dahin noch Grundlegende Änderungen einzuführen. Man darf gespannt sein, aber auch kritisch. Ich halte euch auf dem laufenden.

Advertisements

Cash-Town.de – Der Name ist Programm


Cash-Town ist auf den ersten Blick ein ganz normaler Mailer. Man macht Punkte und bekommt dann diese Punkte in Geld umgerechnet. Doch auch wenn Cash Town diese Eigenschaft besitzt ist doch die Vergütung das besondere an diesem Mailer. Die Payraten gehören zu den besten in ganz Deutschland und meine erste Auszahlung war innerhalb von 2 Tagen auf meinem Paypal Konto. Auch ohne Referals habe ich mit diesem Mailer pro Monat ca. 1€ gemacht und so kam es das ich nach 3 Monaten schon die erste Auszahlung beantragen konnte. Die Auszahlungsgrenze liegt nämlich nur bei 2,50€

Besonders anfängern will ich Cash-Town ans Herz legen denn es kommen keine 10 Mails am Tag. Diese sind aber Top Vergütet.

Alles in allem sicher einer der besten Mailer Deutschlands. Eine Anmeldung dort kann ich nur empfehlen.

 

Die Sache mit den Referals


Da der heutige Paid4 Tag für mich sehr ruhig verlief habe ich nun ein wenig Zeit noch einmal genauer auf die Sache mit den Referals einzugehen.

Oft wird behauptet es handelt sich hierbei um ein Schneeballsystem oder ähnliches. Vielleicht kennen diese Personen die Merkmale von Schneeballsystemen nicht. Diese Systeme verlangen in jedem Fall eine Vorrauszahlung und wer in diesen Systemen am Ende ist und es nicht schafft neue Mitglieder zu werben bleibt auf meist hohen Kosten sitzen. Bei Paid4 Anbietern ist das nicht der Fall, man muss weder in Vorkasse gehen, noch irgendetwas bezahlen. Referals dienen jeweils dem Werber dazu etwas mehr zu verdienen (bis zu 25% des Verdienstes des geworbenen). Das ist aber keinesfalls zum Nachteil des geworbenen und mit etwas Glück und Überzeugungsarbeit erwischt ihr auch noch einen Werber der einen großen Refback springen lässt (Das Geld was der Werber durch den geworbenen verdient wird anteilig an den geworbenen zurück gegeben).

Referals sind ein Grundbaustein der Paid4 Szene und viele User haben sich regelrecht darauf spezialisiert referals zu werben (sog. Refjäger). Also scheut euch nicht davor euch unter einem Werber bei einem Mailer oder PTC Anbieter anzumelden. Übrigens steht es euch ja auch frei euren Link zu bewerben und so Referals zu bekommen. Nichts ist dann ärgerlicher wenn jemand eure teure Webung sieht aber bei der Anmeldung beim Mailer einfach den Werber austrägt. So hat man am Ende auch nichts von seiner Werbung.